Fabio's Gästebuch
Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar :


Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   3.215.190.193     
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben


                                                       
            


  Eintrag Nr. 381 von Gabi und Kay vom 22.04.2014 um 22.44 Uhr
http://kirsten-in-herz-und-gedanken.de

Liebe Dani, lieber Michele,

nun ist auch dieser schlimme Tag bald vorüber.
Das schlimmste daran aber ist, dass es so bleiben wird.
Nie mehr kommt er zurück, Euer geliebter Fabio.
Nie mehr hier in unserer Welt.
Uns bleiben nur viele schöne Erinnerungen und die Hoffnung,
dass eines Tages, wenn Ihr selbst die Reise in die
Unendlichkeit antretet, Ihr ihn endlich wieder in die Arme
nehmen könnt...

Unsere Gedanken sind ganz fest bei Euch,
wir umarmen Euch aus der Ferne herzlichst,
Eure Gabi mit Kirsten in Herz und Gedanken und Kay

  Eintrag Nr. 380 von Lichi 50 vom 22.04.2014 um 21.03 Uhr
http://fabio-chianta.de.vu

Liebe Familie von Fabio

Das was ich Fühle ,kann ich nicht mit Worte schreiben,
zum Glück kann uns niemanden die Erinnerung nehmen..
Ich drück Euch,und begleite euch in dieser schwerer Tag

Lillo ,mit Fabio im Herzen

  Eintrag Nr. 379 von Elke D vom 22.04.2014 um 17.53 Uhr
http://www.mariusdahms.npage.de

Liebe Dani,
meine Gedanken sind bei deinem Fabio und dir. Und nachher werde ich bei Marius eine Kerze für deinen lieben Fabio leuchten lassen ...

Du gingst fort.
Wir wissen nicht, wohin du gingst.
Uns allen voraus?

Wir wissen nur, dass du nie wieder zur Tür herein kommst, dass wir nie wieder deine Stimme hören, dein Lachen, deinen Atem.
Keine Umarmung mehr, kein Kuss, keine zärtliche Berührung, keine Gespräche, keine gemeinsamen Zukunftspläne.

Wir wissen nicht, wo du jetzt bist.
Und doch können wir dich an allen Orten wieder finden, an denen du deine Spuren hinterlassen hast.

Spuren auf dieser Erde, Spuren in unserem Herzen, und derer sind so viele.

Wer dich geliebt hat, kann dich überall finden.
Ein kleiner Trost in der Traurigkeit.

Was bleibt, ist die geschenkte Liebe!
Sie wird zur Straße ins Jenseits, zum Tor des Himmels.

Die gelebte Liebe wird zur Hoffnung auf ein Wiedersehen …
(Verfasser mir unbekannt)

Fühle dich ganz lieb und fest umarmt ...
Traurige Grüße,
Elke mit meinem Marius

  Eintrag Nr. 378 von Doris vom 22.04.2014 um 16.13 Uhr
http://www.matthias-matze.de

Uns blieb wenig Zeit zum Abschied nehmen.
Aus grauen Wolken regnet Traurigkeit,
sammelt sich mit meiner Augen Tränen...
in einem See, geflutet zwischen Raum und Zeit.

Es ist nicht leicht, den Tod zu akzeptieren,
so schwer Realitäten zu versteh'n.
Es tut so weh, Dich zu verlieren,
doch Du hilfst mir, die Wunderwelt zu seh'n.

In meinen Träumen kann ich Dich noch spüren,
hör' wie Du sagst, Du bist nicht fern von hier.
Wenn Sonnenschein und Regen sich berühren,
dann zeigst Du mir den Weg von mir zu Dir.

Die grauen Wolken haben sich verzogen.
Ein Sonnenstrahl benetzt den letzten Regen.
Und aus dem See entsteigt ein Regenbogen,
ich schick' Dir darauf einen Gruß entgegen.

Autorin Isolde Kokoschky

Liebe fam. von Fabio,
ich wünsche von Herzen ganz viel Kraft.
Liebe Grüße
Doris mit Matthias im Herzen

  Eintrag Nr. 377 von Lisa vom 22.04.2014 um 15.49 Uhr
http://www.karlheinz-lohmann.de

Liebe Familie D Auria, zum Gedenktag von ihrem lieben Fabio wünsche ich ihnen viel Kraft und Trost.
Wie heißt es so schön:
Für die Welt warst du nur irgend Jemand,
doch für mich bist du die ganze Welt.
Alles Liebe mit einem traurigen Gruß
von Herzen
Lisa mit Karl-Heinz und auch mit all meinen anderen lieben Engel immer ganz tief in meinem Herzen bei mir*

  Eintrag Nr. 376 von Brigitte vom 22.04.2014 um 15.14 Uhr
http://kathrin030208.beepworld.de

Wir wandelten in Finsternis,
bis wir das Licht sahen.
Aber die Finsternis blieb,
und es fiel ein Schatten auf unseren Weg.
(Th.Fontane)

Traurige Grüße
Brigitte mit Kathrin tief im Herzen

  Eintrag Nr. 375 von Heidrun vom 22.04.2014 um 15.06 Uhr
http://steve-pankrath.de

Liebe Dani, lieber Michele
Ich wünsche Euch für den heutigen Tag ganz viel Kraft. In Gedanken bin ich bei Euch, denn ich weiß wie schwer ganz besonders der Tag heute für Euch ist.

Heidrun mit Steve im Herzen

Eben noch im Leben - voll mittendrin
So fühlbar nah - grad' noch vorhin
Ganz selbstverständlich - wie das so ist
Es kam alles anders - jetzt schmerzlich vermisst
Wie es bislang immer war, so ist es nicht mehr
Du fehlst uns allen, dein Platz, der bleibt leer
Leise bist du gegangen, doch für uns niemals ganz fort
Wir denken an dich an diesem anderen Ort
Deine unsterblichen Spuren werden niemals verwehn
Viele Erinnerungen an dich, schmerzlich doch schön
Du lässt sie zurück, für immer hier
Wir sagen dir "Danke" dafür
Heidi Schwenkow

  Eintrag Nr. 374 von Dieter und Brigitte vom 22.04.2014 um 12.52 Uhr
http://www.marco-gyolai.net

Liebe Dani, lieber Michele.
Zum heutigen Gedenktag von Fabio, wünschen wir Euch von ganzem Herzen weiterhin viel Kraft und Liebe für diesen schweren Weg.

Du fehlst, und die Jahre vergehen
ohne das die Erde sich aufhört zu drehen.
Die Jahreszeiten ziehen durchs Jahr,
als ob dein Tot ein Traum nur wahr.

Dein Platz hier bleibt für immer leer,
weiterleben fällt uns oft so schwer.
Es bleiben so viele Fragen
und eine Trauerlast, kaum zutragen.

Bedecke mit einer Maske mein Gesicht,
die nicht von meinen Gefühlen spricht.
Lebe mit einer Panzertracht,
die die Seele unverletzlich macht.

Es verrinnen Stunden und Sekunden,
ohne das die Zeit heilt meine Wunden.
Wann nur endet hier meine Zeit,
wann beginnt unser Wiedersehen in der Ewigkeit?

Traurige Grüsse in tiefer Verbundenheit mit einer liebevollen gedanklichen Umarmung senden Euch
Brigitte und Dieter mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.

  Eintrag Nr. 373 von Edith vom 22.04.2014 um 11.14 Uhr
http://www.malte-utermark.de

Liebe Dani, lieber Michele,

wir wünschen euch heute von ganzem Herzen einen lebbaren Tag mit Fabio ganz nah bei euch.

Das Licht der Seele

Ich schließe die Augen
Und sehe das warme Licht,
das zwischen uns
entstanden ist –

ein Licht,
das nur die Seele sieht
und spürt

das mich lächeln
und vergessen lässt
dass ich Angst hatte,
es könnte erlöschen.

Hans Kruppa

In Verbundenheit mit einer lieben Umarmung

Edith und Uwe mit *Malte* unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 372 von Heinz und Waltraud vom 22.04.2014 um 10.49 Uhr
http://heinzj.oyla17.de

Liebe Dani, lieber Michel,
zu heutigen Gedenktag von Fabio wünschen wir euch ganz viel Kraft und ein wenig Ruhe vom Getriebe unserer Welt, wo nur sinnloses Getue oft als Einziges noch zählt.
"Traüme zünden Lichter an, das Leben löscht sie wieder aus."
Eine herzliche Umarmung für euch und viele schöne Erinnerungen an eueren Fabio.
Heinz und Waltraud mit Jens unendlich vermisst.

Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domaincheck Domain Registrierung Domain registrieren online Auktionssoftware