Fabio's Gästebuch
Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar :


Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   3.215.190.193     
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben


                                                       
            


  Eintrag Nr. 321 von Edith vom 22.04.2013 um 12.06 Uhr
http://www.malte-utermark.de

Liebe Dani, lieber Michele,

heute ist wieder ein sehr trauriger Tag für Euch. Vor fünf Jahren mußte Euch euer Fabio verlassen. Damals dachte man: in fünf Jahren sieht die Welt vielleicht wieder etwas besser aus..... aber tut sie das? Anders ja - aber besser? Was sind fünf Jahre...? Die Erinnerungen sind so präsent als könnte man den Knopf einfach umdrehen und Fabio steht wieder vor einem. Wir wünschen Euch für heute Kraft und Menschen, die den heutigen Tag mit Euch gemeinsam begehen.

Alles Liebe
Edith und Uwe mit *Malte* unendlich verrmisst

  Eintrag Nr. 320 von Gabi und Kay vom 22.04.2013 um 11.22 Uhr
http://kirsten-in-herz-und-gedanken.de

Liebe Dani, lieber Michele,

nun sind es schon 5 Jahre,
5 Jahre - eigentlich so eine typische Jubiläumszahl,
aber was ist das für ein trauriges Jubiläum,
5 Jahre ohne Euren geliebten Fabio.
Wir sind in Gedanken schon seit Tagen besonders oft
bei Euch Dreien, bei Euch Beiden. Wir fühlen mit Euch,
Ihr Lieben. Es tut so furchtbar weh, und daran kann kein
vergangenes Jahr etwas ändern. Und nichts tröstet…
Euch zu sagen, Euer Fabio ist in vieler Herzen und nicht
vergessen, das werden heut, wie wir, viele Menschen tun
und Euch so ein wenig stärken, diesen Tag und auch die
folgenden zu leben… - so unendlich schwer es auch ist.
Habt besonders heute viele schöne gemeinsame Erinnerungen
an Euren Jungen, vielleicht einen Traum(?) und Zeit für Euch selbst, liebe Dani!

Seid Ihr Beide ganz, ganz lieb gegrüßt und gedrückt,
Eure Freunde Gabi mit Kirsten in Herz und Gedanken und Kay
Ein Licht für Fabio wird heut bei uns leuchten.

  Eintrag Nr. 319 von Kerstin vom 22.04.2013 um 11.02 Uhr
http://www.marci-erik-alex.de

Liebe Dani, lieber Michele,
zum 5. Jahresgedenken eures wundervollen Sohnes Fabio bin ich in Gedanken bei euch. Ich wünsche euch Kraft für die Zeit jetzt und weiterhin. Möge die Liebe zu eurem einzigen Kind euch begleiten bis zum Wiedersehen irgendwann. Die Liebe ist stärker als der Tod. Und Fabio ist immer bei euch, wenn auch nicht sichtbar. Eine leise Umarmung schickt euch Kerstin mit Erik im Herzen.

  Eintrag Nr. 318 von Claudia vom 22.04.2013 um 10.30 Uhr
http://www.bjoernengelke.de

Einen Tag ohne sie und es werden viele folgen.
Gedanken an sie und es werden viele sein.
Bilder,Augenblicke und Gefühle sie werden
uns immer an sie Erinnern, uns Glücklich machen.
Sie werden immer unsere Kinder sein bis in alle Ewigkeit.

Liebe Dani,lieber Michele,
zum 5ten Gedenktag von euren so vermissten Fabio wünschen wir euch von ganzen Herzen viel Kraft und liebevolle Erinnerungen an die schöne Zeit mit ihm.Dieser Tag bringt euch wieder Schmerzen an dem Fabio euch für immer verlassen hat und es schmerz. In Gedanken werden wir bei euch sein und bei unseren Björn eine Kerze für Fabio anzünden.

Liebe und traurige Grüße von Claudia und Norbert mit Björn ganz tief im Herzen und unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 317 von Doris vom 22.04.2013 um 09.32 Uhr
http://www.matthias-matze.de

Eine wundervolle und einzigartige Feder,
hält man fest in der Hand.
Die Liebe, die eine Familie verband.

Ein Vogel will Sie tragen,
zu den Sternen,
die leuchten wie nie.
Doch braucht er die Feder,
weil er sonst nicht fliegt.

Der Wind ist zu stark,
du kannst sie nicht halten.
Drum lass sie los,
aus deinen Händen gleiten.

Und bist du auch traurig,
weinst meist in der Nacht,
schau zu den Sternen,
die der Herr Gott bewacht.

Wo Liebe verbindet,
bleiben Seelen vereint.
Denn tief drinnen im Herzen,
bleibt Sie immer daheim.

Liebe Fam. von Fabio,
ich wünsche von Herzen ganz viel Kraft.
Liebe Grüße
Doris mit Matthias im Herzen

  Eintrag Nr. 316 von Margitta vom 03.03.2013 um 19.26 Uhr
http://www.sven-schrimpf.de

Liebe Dami, lieber Michele!

Der achte Geburtstag ohne
Geburtstagskind und doch – Sven ist
immer um und bei uns.
Deshalb haben wir uns sehr gefreut,
dass ihr ihn auch nicht vergessen
habt und mit lieben Zeilen uns das
im Gästebuch habt wissen lassen.
Wir danken von Herzen dafür. Es tut
immer wieder gut zu spüren, dass
unser Sven nicht vergessen ist!

Dankbare Grüsse
von
Margitta und Siegfried

  Eintrag Nr. 315 von Daggi vom 22.01.2013 um 14.06 Uhr
http://ninogeyer.oyla13.de

Am Ende des Regenbogens

Ich schau zum Himmel empor,
leichter Regen nässt sanft mein Gesicht,
meine Gedanken sind bei Dir.

Durch dunkelgraue Wolken,
bahnen sich die ersten zarten Sonnenstrahlen
ihren Weg zur Mutter Erde.

Ein zauberhafter, bunter Bogen,
spannt seine Farben über die Landschaft,
die Brücke zum Paradies.

Vielleicht malst Du die gleichen Gefühle,
zärtlich in Dein Herz,
am anderen Ende des Regenbogens.

Gerhard Stadler

Daggi mit Nino für immer

  Eintrag Nr. 314 von Gabi und Kay vom 30.12.2012 um 21.09 Uhr
http://kirsten-in-herz-und-gedanken.de

Liebe Dani und Michele mit *Fabio* tief im Herzen,

auch wenn wir uns inzwischen gesehen haben, möchte ich mich für Eure lieben Gedanken zum bereits einige Zeit zurückliegenden Gedenktag meiner Kirsten,
die mir nun schon über 3000 Tage so sehr fehlt, bedanken.
Uns gegenseitig immer mal wieder zu trösten, zu stützen, zu stärken,
hilft uns, die wir ungefragt dieses gleiche, schwere Schicksal leben müssen.
Und oft nicht wissen, wie wir es eigentlich schaffen…

Im Gedanken an all unsere Sternenkinder und in der
Hoffnung auf ein Wiedersehen mit ihnen
grüßen wir Euch ganz lieb und
wünschen Euch ein Gesundes Neues Jahr,
Eure Gabi mit Kirsten in Herz und Gedanken und Kay

Buddha sagt:
"Es gibt so viele Arten zu glauben, wie Blätter im Wald; und jedes Blatt ist schön."

  Eintrag Nr. 313 von Claudia vom 20.12.2012 um 18.22 Uhr
http://www.bjoernengelke.de

Liebe Dani,lieber Michele,
vielen dank für die tröstenden Zeilen anlässlich Björns dritten Gedenktag.Es tat gut soviel Trost und Anteilnahme an diesen so traurigen Tag zu erfahren.Wir wünschen euch gesegnete Weihnacht und ganz viel Nähe zu euren Fabio.Viel Kraft und Gesundheit für das neue Jahr 2013

In tiefer Verbundenheit und eine stille Umarmung von Claudia mit Björn ganz tief im Herzen und unendlich vermisst und Norbert

  Eintrag Nr. 312 von Doris vom 19.12.2012 um 12.25 Uhr
http://www.matthias-matze.de

Wann fängt Weihnachten an?

Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke die Kräfte des Schwachen liebt,
wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt,
wenn der Laute bei dem Stummen verweilt und begreift,
was der Stumme ihm sagen will,
wenn der Leise laut wird und das Laute still,
wenn das Bedeutungsvolle bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkel ein winziges Licht Geborgenheit,
helles Leben verspricht,
und du zögerst nicht,
sondern du gehst so wie du bist darauf zu,
dann ja,
dann fängt Weihnachten an.

© Rolf Krenzer, Dillenburg

Liebe Dani u. Fam. von Fabio,
ich wünsche eine besinnliche, ruhige u. lebbare Weihnacht.
Ich wünsche für 2013 ganz viel Kraft weiterhin.
Liebe Grüße
Doris mit Matthias im Herzen

Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domaincheck Domain Registrierung Domain registrieren online Auktionssoftware